Erste Baustellen-Führung zur LGS 2022

Die Eröffnung der Landesgartenschau in der Stadt mit dem Doppelnamen ist zwar erst im April 2022, aber schon jetzt wird man Rundgänge über das Gelände anbieten. Erste Baustellen-Führung zur LGS 2022, also Informationen aus erster Hand. Dem interessierten bietet sich die Chance, mehr über das Projekt und die Auswirkungen der LGS zu erfahren.

Die Lebenszeichen der Gartenschau nimmt man aktuell nur vereinzelt wahr – so z. B. der Bahnübergang oder die Kurparkliegenschaften in Bad Neuenahr. Das wird sich in den kommenden Wochen und Monaten ändern. Im Zentrum des ersten Rundgangs werden die Parkanlagen Dahlien- Rosengarten und Auguste-Viktoria-Park stehen.

Die Gartenschau soll die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler nachhaltig entwickeln und prägen. Dies wird besonders dann funktionieren, wenn der Gemeinschaftsgeist der Bewohner dieser schönen Stadt geweckt, gefördert und gefordert wird und so der Landesgartenschau zum Erfolg verhilft.

Am Montag 10. Februar – 15.30 Uhr – Amseltalbrücke startet der erste Baustellenrundgang.  Nutzen Sie die Chance, stellen Sie Ihre Fragen und lassen Sie sich von der kommenden Gartenschau begeistern, auch wenn es hier und da mal schmerzen sollte.

Sie wollen den ganzen Artikel lesen und mehr zur Landesgartenschau erfahren – informieren Sie sich auf unserer Webseite – oder bei Facebook

#lgs2022; #lgs2022bna; #lgs2022ausblick

Lesen Sie auch

Victor Franke – General-Anzeiger

Neuer Mann an der Spitze

Scroll Up