KAV-Park

Im KAV-Park, sauber ausgeschrieben im Kaiserin-Auguste-Viktoria-Park wird aus dem jetzigen Spielplatz ein Spielplatz für Jung und Alt – ein Mehrgenerationenspielplatz. Körperliche Fitness kann an neuen Trainings- und Fitnessgeräten erlangt werden.

Wichtige Änderungen der Infrastruktur – aus Richtung Neuenahr aus der Georg-Kreuzberg-Strasse kommend

  • die beiden vorhandenen Brücken über den Mühlenteich, je eine für Fußgänger und eine für Radfahrer werden durch eine neue Brücke ersetzt, die die Verkehrsteilnehmer Fußgänger und Radfahrer in einer friedlichen Koexistenz gemeinsam nutzen
  • der kleine Rastplatz am Fuße der Maria-Hilf-Brücke wird wegen der Anrampung entfallen
  • Behindertengerecht wird der Zugang Maria Hilf-Brücke auf der nördlichen Ahr-Seite durch eine massive Rampe
  • Der Mühlenteich erfährt eine Renaturierung durch die Abflachung des südlichen Ufers und eine “standortgerechte” Neupflanzung
  • die privaten Brücken über den Mühlenteich entfallen

In zahlreichen Gesprächen mit der LGS gGmbH und der unteren Landschaftsbehörde konnten die Naturschutzverbände (BUND / Nabu) erreichen, dass die “rote” Linie für den Naturschutz nicht überschritten wird. Zahlreiche einzelne Eingriffe konnten verhindert werden. Bei anderen Maßnahmen wurden Ausgleichsmaßnahmen im Gebiet zugesichert.

Nichtsdestotrotz werden durch diese Maßnahme im Bereich des KAV-Parks mehrere Dutzend Bäume der Säge zum Ofer fallen. Detail sind aus dem Lageplan zu entnehmen.

Autoren und Quelle www.baum-des-jahres.de

Foto: A. Rohloff


Mehr über die angrenzende Ahrpromenade finden Sie hier

Wir danken der LGS gGmbH für die Bereitstellung des Lageplans.

Sie wollen den ganzen Artikel zum KAV-Park lesen und mehr zur Landesgartenschau erfahren – informieren Sie sich auf unserer Webseite – oder bei Facebook

#lgs2022; #lgs2022bna; #savethetrees;

Scroll Up