Networks and cliques

Networks and cliques würde Donald Trump es nennen

Wir alle sind LaGa 2022 – hieß es nach der Kabinettsitzung am 20. September 2016. Nun galt es den Katalog der Bewerbung abzuarbeiten. Ein wesentlicher Aspekt wurde in der Bewerbung unter 2.3.2 aufgeführt. „Die innerstädtische Parksituation in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist angespannt. Große Parkflächen stehen nur außerhalb der Stadt zur Verfügung. Defizite bestehen besonders am Krankenhaus, das naturgemäß ein hohes Besucheraufkommen hat. Darüber hinaus liegt es in unmittelbarer Nähe des Kurparks, des Dahliengartens …) Man kannte das Problem und eine Schwachstelle – die Stadt war nicht alleiniger Eigentümer der benötigten Fläche. 2020 – also vier Jahre später werden die Kaufverhandlungen ergebnislos beendet.

Parkraum ist weiterhin knapp, da auch die anderen Neubauprojekte zum Parken nicht so zünden wie geplant. Nicht nur der Parkraum ist knapp, sondern auch die Bauzeit, denn am 20.04.2022 müssen spätestens die Tore des neuen Parkhauses öffnen.

Zum Glück hat man zentral die Fläche des sogenannten Moses-Parkplatzes, man plant flexibel um. Das City-Ost Parkhaus kann kommen. Planungsarbeiten und Ingenieurleistungen werden im ersten Schritt vergeben. Die Planning.plus hat den Zuschlag für diese Leistungen bekommen.

Geschäftsführer der Planning.plus ist Jens Heckenbach, ehemaliger Leiter des Tiefbauamtes der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Gemeinsam mit Jens Heckenbach bildete Thomas Schwager-Guillemenet das erste GF-Duo der Landesgartenbaugesellschaft. Ebenso wie Martin Schulz-Brehme haben beide die Gartenschau verlassen.

Aktuell steht ein Bauvolumen von knapp 8 Mio. Euro zur Entscheidung an. Der Baupreisindex stieg in den Jahren 2018 – 2020 von 108,2 auf 115,9. So belaufen sich die Mehrkosten für das City-Ost Parkhaus auf etwas mehr als eine halbe Millionen Euro. Die Kosten der einen sind die Umsätze der anderen. Der steigende Baupreisindex verspricht weiterhin Wachstum – nur wem nutzt er?

Öffentliche Bauten werden ausgeschrieben, so auch der Bau der City-Garage. Und wer den Bericht zwischen den Zeilen gelesen hat, hat zumindest eine leise Ahnung, wer die Ausschreibung gewinnen wird.

Networks and cliques – Versäumnisse und ungeklärte Verantwortlichkeiten?

Weitere Berichte zum Thema City-Ost Parkhaus

City-Ost Parkhaus – Hals über Kopf – oder gut Ding will Weile haben?

#lgs2022; #lgs2022bna; #lgs2022mobilität #lgs2022verkehr #lgs2022seilschaft

Foto: Pitopia – vielen Dank für die Bereitstellung

Scroll Up