Aufblühen!

Aufblühen! Das neue & informative Magazin der Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler

Die Informationspalette zur Gartenschau hat Nachwuchs bekommen. Ganz herzlichen Glückwunsch vom “inoffiziellen” Magazin an das Magazin der Landesgartenschau. Lange ersehnt – endlich da. Seit dem Start der Planungen zur Gartenschau haben wir “Inoffizielle” ein Mehr an Informationen eingefordert. Eine breitere Informationsdarstellung kann der Gartenschau in der aktuellen Phase nur helfen.

Aufblühen! Kein anderes Wort umschreibt so wunderbar die Sehnsucht nach der beginnenden wärmeren Jahreszeit und dem damit verbundenen Erwachen der Natur.  Aus eben diesem Grund hat sich die Landesgartenschaugesellschaft dazu entschieden, ihr neues Magazin nach diesem lebendigen Wort zu benennen.

Das Magazin der Landesgartenschau informiert Bürgerinnen und Bürger sowie andere Interessierte über Neuigkeiten zur Vorbereitung und Durchführung des für die Region einmaligen Großereignisses. Ziel ist es, der Bevölkerung die Entwicklung der Gartenschau transparent und vollumfänglich zu veranschaulichen. Die erste Ausgabe erscheint bereits Anfang Mai an alle Haushalte der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Darüber hinaus wird das Magazin in den Informationskästen der Gartenschaugesellschaft, welche sich an der Landgrafen- und Casinobrücke sowie im Kurpark, Lennépark und dem Kaiserin-Auguste-Viktoria-Park befinden, für die Bevölkerung zur Verfügung stehen. Themen der ersten Ausgabe sind unter anderem die aktuellen Entwicklungen rund um die Gartenschau sowie der Fortgang der Baumaßnahmen, der Verlauf des Radwegs in und um Bad Neuenahr-Ahrweiler sowie das signifikante Thema Naturschutz.

Aufblühen! Das neue Magazin wird in regelmäßigen Abständen von etwa drei bis vier Monaten die Öffentlichkeit über „Neues und Informatives von und über die Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler“ informieren. Spannende und abwechslungsreiche Themen werden veranschaulicht und erläutert. Sollten darüber hinaus Fragen oder Anregungen aufkommen, steht das Team der Landesgartenschau unter (0 26 41) 8 93 88-0 sowie hallo@landesgartenschau-bnaw.de zur Verfügung. Freut euch drauf! 

Weitere Berichte zum Thema City-Ost Parkhaus

City-Ost Parkhaus – Hals über Kopf – oder gut Ding will Weile haben?

#lgs2022; #lgs2022bna; #lgs2022mobilität #lgs2022verkehr

Bild / Text Landesgartenschau gGmbH

Scroll Up