Gerüchteküche – Kurparkliegenschaften

Kann man sich vorstellen, dass es ein Pressegespräch gab, in dem die neue Bebauung des Kurparks vorgestellt wurde? Bonner Architekten sollen daran beteiligt sein. Die Presse soll ein Nichtveröffentlichungsverbot bis Montag haben.

Mag man sich vorstellen, dass die Spitze der Stadt und die Verwaltung die Ratsmitglieder und auch die Bürger so an der Nase herumführt?

Ich glaube an das Gute im Menschen – noch.

Spätestens Montag zur Ratssitzung werden wir es wissen.

Immer die neuesten und aktuellsten Informationen und Gedanken zur Gartenschau bei Facebookseite zur Gartenschau

#lgs2022; #lgs2022bna; #lgs2022service

Scroll Up